Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

 

Kinderkino - September 2001

Madita · Madita und Pim · 101 Dalmatiner - Pongo und Perdita · Als Unku Edes Freundin war

 


 

MADITA

Regie: Göran Graffman; Buch: Astrid Lindgren nach ihrem gleichnamigen Kinderbuch
Schweden 1979 ab 5 J. / 95 Min.

 

Madita heißt eigentlich Margarete und ist, wie ihre Schwester Lisabet immer sagt, "manchmal ganz schön verdreht." Madita ist nämlich immer zu Streichen aufgelegt.

Madita und ihre kleine Schwester leben auf Birkenlund, einem idyllischen Fleckchen Erde. Um die Jahrhundertwende ist vieles anders als heute, trotzdem kann man sich in Madita wiedererkennen. Denn ihre Neugier, ihre Lebenslust und ihr Gerechtigkeitssinn sind zeitlos.

Sa., 1.9., 16.00 / Sa., 22.9., 16.00 / So., 23.9., 16.00


 

MADITA UND PIM

Regie: Göran Graffman; Buch: Astrid Lindgren nach ihrem gleichnamigen Kinderbuch
Schweden 1980 ab 5 J. / 82 Min.

 

Madita und ihre kleine Schwester Pim erleben in und um Birkenlund eine ganze Menge abenteuerlicher und lustiger Dinge - und es macht Spaß, ihnen dabei zuzusehen. Zum Beispiel würde sie eine Einladung ihres Freundes Abbe zum mitternächtlichen Gespensterbeobachten niemals ausschlagen. Außerdem ist sie sehr einfallsreich: Der garstige Mitschüler Richard verursacht offensichtlich ständigen Ärger. Nur: einen Mitschüler namens Richard hat es noch nie gegeben.

So., 2.9., 16.00 / Sa., 29.9., 16.00 / So., 30.9., 16.00


 

101 DALMATINER - PONGO UND PERDITA

Zeichentrickfilm

Regie: Wolfgang Reithermann, Hamilton S. Luske, Clyde Geronimi
USA 1960 ab 6 J. / 78 Min.

 

Das Hundepärchen Pongo und Perdi befreit 99 niedliche Dalmatiner-Welpen aus dem Schloss der bösen, hexenhaften Cruella. Ein witziger Disney-Zeichentrickfilm voller hübscher Gags, der zeitlos-fröhliche Unterhaltung bietet. Die Trickfilm-Pioniere führten eine wegweisende Neuerung ein: mit dem Fotokopier-Gerät ließ sich der skizzenhafte Reiz der Originalzeichnungen übertragen, womit man zugleich das Problem löste, 101 Dalmatiner auf einem Filmbild unterbringen zu müssen.

Sa., 8.9. , 16.00 / So., 9.9., 16.00

(Der Realfilm 101 DALMATINER - DIESMAL SIND DIE HUNDE ECHT ist vom 18. bis 28. September im Freiburger Kinderfilmring in verschiedenen Jugend- und Freizeiteinrichtungen zu sehen.)


 

ALS UNKU EDES FREUNDIN WAR

Regie: Helmut Dziuba
DDR 1980 ab 8 J. / 72 Min.

 

Berlin, Ende der 20er Jahre, zur Zeit der großen Arbeitslosigkeit, der Streiks und Straßenkämpfe, der wachsenden Juden- und Zigeunerfeindlichkeit. Der zwölfjährige Ede ist bedrückt, dass sein Vater keine Arbeit hat, und möchte helfen. Aber wie? Er befreundet sich mit Unku, dem Zigeunermädchen, das auch Probleme hat - allein wegen seiner Abstammung. Leicht haben sie's nicht miteinander, und auch Edes Glauben an Gerechtigkeit und Ehrlichkeit wird erschüttert.

Sa., 15.9., 16.00 / So., 16.9., 16.00

 



schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 19.08.2001 © aptum1997-2001 Schreib mal wieder webmaster@aptum.de