Arabischer Frühling Revisited

1/2 REVOLUTION

Reihe: Arabischer Frühling Revisited
Regie: Karim El Hakim & Omar Shargawi
Ägypten/Dänemark 2011 | OmeU | 72 Min.
Als auf dem Kairoer Tahrir-Platz die Revolution ausbrach, waren Omar Shargawi und Karim El Hakim live dabei. Den Schrecken und die Hoffnung dieser Tage haben sie in ihrem Film 1/2 Revolution unmittelbar festgehalten.
El Hakim: »Es sind zwar immer noch die alten Strukturen da, aber zum ersten Mal in der siebentausendjährigen Geschichte Ägyptens haben die Leute ihre kollektive Macht gespürt. Das hat die Mauer der Angst eingerissen und die Leute zusammengebracht. Wir haben uns unsere Würde zurück erkämpft. Ich glaube, dieser Geist wird Ägypten auf lange Sicht verändern.«

und:

VOICES OF TAHRIR – STIMMEN DER BEFREIUNG
Negar Taymoorzadeh und Marcin Michalski
Sieben Monate nach dem Sturz Mubaraks stehen Ägypterinnen und Ägypter wieder auf dem Tahrir und protestieren. Was hat sich verändert? Was ist aus den Forderungen nach Freiheit und sozialer Gerechtigkeit geworden? Was bedeutet der Umbruch für die Frauen? Wie könnte ein neues Ägypten aussehen?