Filmabend zum 5. Welt-Autismus-Tag | Sonderveranstaltung

EINE RUHIGE JACKE

Vorfilm: TAKTLOS

Reihen: Filmabend zum 5. Welt-Autismus-Tag | Sonderveranstaltung
Regie: Ramòn Giger | Buch: Ramòn Giger
CH 2011 | OmU | 91 Min.
FILMABEND ZUM 5. WELT-AUTISMUS-TAG
In Kooperation mit Autismus Südbaden e.V.
Vorfilm: TAKTLOS
Gäbe es im Umgang mit Menschen klare Gesetze, wäre für den Asperger Autisten Felix manches leichter. Besonders der Kontakt zu Mädchen bereitet Felix Probleme. An seinem 15. Geburtstag scheint sich das Blatt zu wenden. Die schöne Mia zeigt Interesse. Dumm nur, dass ihr Freund die Beiden erwischt…
Kurzfilm Deutschland 2011 / 14 Min.
Regie: Leonie Kurz / Buch: Leonie Kurz und Gisèle Mbamu / Kamera: Michael Heinz

EINE RUHIGE JACKE
Roman spricht nie, schaut einen selten an und läuft oft davon. Durch seine Beziehung zu seinem Betreuer Xaver nimmt er aber schon Kontakt mit der Außenwelt auf. Diese Beziehung ist ein ständiger Balanceakt zwischen Nähe und Distanz. Als Roman ein unerwarteter Schicksalsschlag trifft, stellt sich die Frage nach den Möglichkeiten eines autistischen Menschen, Anteilnahme zu zeigen.
--Ein Film von außergewöhnlicher Intensität, der die Rollen von Regisseur und Darsteller, Filmenden und Gefilmten auf den Kopf stellt.
Dokumentarfilm Schweiz 2010 / Schweizerdeutsch mU / 77 Min.
Buch & Regie: Ramòn Giger / Kamera: Ramòn Giger & Roman Dick
Mo 02.04, 19:30, danach Diskussion mit der Regisseurin Leonie Kurz | Mi 04.04, 21:30 Filmwiederholung